HALL OF FAME

SÜDTIROL SELLARONDA HERO 2015

Eine großartige UCI Weltmeisterschaft 2015

Begeisterte Zuschauer, beeindruckte Top-Fahrer, verdiente Weltmeister und nicht weniger als 4.015 HEROes, die sich mit einer der anspruchsvollsten, spektakulärsten und landschaftlich schönsten Mountainbike- Strecken messen konnten: Der Südtirol Sellaronda HERO ist auch in diesem Jahr wieder seinem Ruf gerecht geworden und hat sich im Mountainbike-Rennkalender zu einem Fixtermin entwickelt.

Alban Lakata und Gunn-Rita Dahle-Flesjå heißen die neuen UCI-Mountainbike-Marathon-Weltmeister. Der Österreicher und die Norwegerin haben sich heute im Rahmen des Südtirol Sellaronda HERO in Gröden jeweils mit Start-Ziel-Siegen durchgesetzt. Der HERO gilt nicht nur als härtestes, spektakulärstes und landschaftlich schönstes Mountainbike-Rennen, sondern wurde in diesem Jahr zugleich als Marathon-Weltmeisterschaft gewertet.

 

FINAL RACE PLACINGS

UCI MOUNTAIN BIKE MARATHON WORLD CHAMPIONSHIPS 2015
Sellaronda HERO 2015, Selva Val Gardena (I)
87 km Men – Overall

1.

Lakata Alban - 1979 - AUT
in 4:24.46,0

2.

Sauser Christoph – 1976 - SUI
in 4:26.53,9

3.

Paez Leon Hector Leonardo - 1982 - COL
in 4:27.01,8

4.

Ilias Periklis – 1986 - GRE
in 4:29.19,4

5.

Ferraro Damiano – 1986 - ITA
in 4:29.40,3

UCI MOUNTAIN BIKE MARATHON WORLD CHAMPIONSHIPS 2015
Sellaronda HERO 2015, Selva Val Gardena (I)
60 km Women – Overall

1.

Dahle Flesjaa Gunn-Rita - 1973 - NOR
in 3:34.13,6

2.

Langvad Annika - 1984 - DEN
in 3:37.31,8

3.

Spitz Sabine - 1971 - GER
in 3:43.43,2

4.

Kleinhans Ariane – 1983 - SUI
in 3:45.27,7

5.

Bigham Sally – 1978 - GBR
TOPEAK ERGON RACING in 3:45.56,3

Sellaronda HERO 2015, Selva Val Gardena (I)
60 km Men - Overall

1.

Degasperi Ivan – 1981 - ITA
TEAM Todesco ASD in 3:31.50,7

2.

Zamboni Andrea—1982 - ITA
ASD Brao Caffe – Unterthurner in 3:35.26,3

3.

Piazza Thomas – 1973 - ITA
Sunshine Racers Nals.. in 3:37.48,2

4.

Felder Manuel – 1992 - ITA
Silmax Cannondale Racing Team.. in 3:43.11,4

5.

Martini Luca -- 1992 - ITA
G.S. Scott Racing Team ASD in 3:48.05,0

Vollständige Rangliste: link


SÜDTIROL SELLARONDA HERO 2014

Der Kolumbianer Leonardo Paez und die Deutsche Elisabeth Brandau haben bei strahlendem Sonnenschein die fünfte Ausgabe des Südtirol Sellaronda HERO gewonnen. Das Langstreckenrennen in den Dolomiten zählte gleichzeitig zu den UCI Marathon World Series. und galt als letzter Härtetest vor der UCI Marathon-Weltmeisterschaft, die nächste Woche in Südafrika ausgetragen wird. Zweiter bei den Herren wurde der Schweizer Urs Huber, Dritter der Belgier Roel Paulissen. Bei den Damen überquerte die Polin Michalina Ziolkowska als Zweite das Ziel, vor der Norwegerin Borghild Løvseth. Der Gesamtsieg bei der UCI Marathon Series ging an den Deutschen Steffen Thum. Die Marathonstrecken führten über 84 km/4300 hm beiden Herren und 62 km/3.300 hm bei den Damen. Mit 4014 Teilnehmern aus 40 Nationen wurde ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. 2015 wird auf den Strecken des Sellaronda HERO di UCI Marathon Weltmeisterschaft ausgetragen.

 

FINAL RACE PLACINGS

Sellaronda HERO 2014, Selva Val Gardena (I)
84 km Men - Overall

1.

Paez Leon Hector Leonardo -- 1982
I.IDRO DRAIN BIANCHI in 4:45.07

2.

Huber Urs -- 1985
Team Bulls in 4:47.41

3.

Paulissen Roel Tony -- 1976
TORPADO FACTORY TEAM in 4:49.07

4.

Ragnoli Juri -- 1988
Scott Racing Team in 4:52.06

5.

Longo Tony -- 1984
I.IDRO DRAIN BIANCHI in 4:52.53

Sellaronda HERO 2014, Selva Val Gardena (I)
62 km Men - Overall

1.

Costa Walter -- 1976
TEAM SELLE SAN MARCO.. in 3:57.41

2.

Dal Grande Stefano -- 1990
TEAM FULL-DYNAMIX in 4:02.40

3.

Ferraro Damiano -- 1986
PRO TEAM VINERJOLLYW.. in 4:05.08

4.

Kiebacher Daniel -- 1990
Team Dowe Sportswear.. in 4:07.49

5.

Jung Daniel -- 1983
ASV LATSCH RAIFFEISEN in 4:09.08

Sellaronda HERO 2014, Selva Val Gardena (I)
62 km Women - Overall

1.

Brandau Elisabeth -- 1985 - ENG
EBE-Racing Team in 4:23.52

2.

Ziolkowska Michalina -- 1984 - ENG
KROSS RACING TEAM in 4:26.51

3.

Loevset Borghild -- 1980 - ENG
Orkla Ck in 4:27.48

4.

Gaddoni Elena -- 1980 - ENG
FRM FACTORY RACING T.. in 4:30.20

5.

Veronesi Daniela -- 1972 - ENG
TORPADO SURFING SHOP in 4:32.04

Vollständige Rangliste: link


SÜDTIROL SELLARONDA HERO 2013

LEONARDO PAEZ IST EINER DER 3.000 DOLOMITENHELDEN

Es war der HERO der "Bestätigung"

Beim Rennen von 2013 gewann erneut Leonardo Paez, der Kolumbianer der TX Active Biache, der damit seinen Vorjahreserfolg wiederholen konnte. Doch auch, was die Teilnahmerzahl betrifft, entpuppte sich der 2013er-HERO als Rennen der "Bestätigung" – 3.013 Teilnehmer aus 33 Nationen waren am Start und die Anmeldung musste wegen "Ausverkauft" schon mehrere Monate vor dem Start geschlossen werden. Obwohl wir erst den gerade mal vierten Südtirol Sellaronda HERO vorbereiten, scheint er sich bereits zu einem absoluten Must-Wettbewerb entwickelt zu haben, zu einem dieser Rennen, dass einer früher oder später einfach mitgemacht haben muss. Denn jeder Biker hat das Recht, sich als Held zu fühlen. Und sei es nur für einen Tag.

FINAL RACE PLACINGS

Sellaronda HERO 2013, Wolkenstein - Gröden (I)
84 km Men - Overall

1.

Paez Leon Hector Leonardo -- 1982 - COL
TX ACTIVE BIANCHI in 4:26.10

2.

Nissen Soren -- 1984 - DEN
ELETTROVENETA - CORRATEC in 4:34.36

3.

Periklis Ilias -- 1986 - GRE
TEAM PROTEK in 4:35.14

4.

Longo Tony -- 1984 - ITA
TX ACTIVE BIANCHI in 4:35.20

5.

Medvedev Alexey -- 1983 - RUS
FULL-DYNAMIX in 4:46.05

Sellaronda HERO 2013, Wolkenstein - Gröden (I)
62 km Men - Overall

1.

Porro Samuele -- 1988 - ITA
SILMAX CANNONDALE RACING TEAM in 3:40.45

2.

Rabensteiner Fabian -- 1990 - ITA
FOCUS XC ITALY TEAM in 4:03.52

3.

Jung Daniel -- 1983 - ITA
Mountain Heroes in 4:04.01

4.

Piazza Thomas -- 1973 - ITA
Sunshine Racers Nals in 4:08.46

5.

Kiebacher Armin - 1992 - ITA
Team Dowe Sportswear ASV ST Lo in 4:16.13

Sellaronda HERO 2013, Wolkenstein - Gröden (I)
62 km Women - Overall

1.

Bigham Sally -- 1978 - GB
TOPEAK ERGON RACING in 4:17.37

2.

Gaddoni Elena -- 1980 - ITA
FRM FACTORY RACING TEAM in 4:30.37

3.

Veronesi Daniela -- 1972 - ITA
TORPADO SURFING SHOP in 4:37.40

4.

Kaltenhauser Barbara -- 1977 - DEU
RSLC Holzkirchen - Fanfiluca in 4:45.10

5.

Krenslehner Verena - 1975 - AUT
Conway Racing Team in 4:45.26

Rangliste 2013: link

Personalisiertes Diplom HERO 2013: link

Personalisiertes Diplom HERO KIDS 2013: link

Sie können sich Ihre Fotos auf folgender Seite ansehen: www.sportograf.com


SÜDTIROL SELLARONDA HERO 2012

FINAL RACE PLACINGS

Sellaronda HERO 2012, Wolkenstein - Gröden (I)
82 km Men - Overall

1.

Paez Leon Hector Leonardo -- 1982 - COL
TX ACTIVE BIANCHI in 4:33.16

2.

Celestino Mirko -- 1974 - ITA
AVION AXEVO MTB PRO TEAM in 4:36.26

3.

De Bertolis Massimo -- 1975 - ITA
TEAM AUTOPOLAR VOLVO CANNONDAL in 4:40.00

4.

Fontana Klaus -- 1973 - ITA
ASC Olang in 4:45.17

5.

Kugler Andreas - 1979 - CH
Multivan Merida Biking Team in 4:46.05

Sellaronda HERO 2012, Wolkenstein - Gröden (I)
82 km Women - Overall

1.

Schwing Katrin -- 1972 - GER
Trek-Domatec in 6:04.16

2.

Krenslehner Verena -- 1975 - AUT
Conway Racing Team in 6:05.03

3.

Kaltenhauser Barbara -- 1977 - GER
Corratec World Team in 6:17.38

4.

Söllner Birgit -- 1973 - GER
Team Firebike-Drössiger in 6:39.25

5.

Mandelli Chiara -- 1972 - ITA
Valcavallina Superbik in 7:18.36,6

Sellaronda HERO 2012, Wolkenstein - Gröden (I)
52 km Men - Overall

1.

Jung Daniel -- 1983 - ITA
Mountain Heroes in 3:21.19

2.

Piazza Thomas -- 1973 - ITA
Sunshine racers Nals in 3:22.14

3.

Eiermann Daniel -- 1984 - GER
Ergon 24 Racing Team in 3:32.24

4.

Wegner Sönke -- 1982 - GER
BQ Cycling Team/World of MTB in 3:36.08

5.

Fabbri Alessio - 1976 - ITA
TEAM TREDICI BIKE A.S.D. in 3:44.08,3

Sellaronda HERO 2012, Wolkenstein - Gröden (I)
52 km Women - Overall

1.

Innerhofer Julia -- 1993 - ITA
Colnago Farbe Südtirol in 4:21.27

2.

Unterweger Heidi -- 1978 - ITA
ASC Sarntal Raiffeisen RAD in 4:35.35

3.

Sageder Miessgang Martina -- 1980 - AUT
MOUNTAIN HEROES in 4:54.01

4.

Maccherozzi Marta -- 1972 - ITA
GRUPPO T.N.T. ASD in 5:00.12

5.

Baldrighi Michela - 1973 - ITA
Vigo bike in 5:15.27,7

Rangliste 2012: link


SÜDTIROL SELLARONDA HERO 2011

Rangliste 2011: link


SÜDTIROL SELLARONDA HERO 2010

Rangliste 2010: link

Official

HERO SHOP

Erwerben Sie die neuen HERO Fanartikel

Besuchen Sie den Online-Shop

Follow US

E-mail sign up

Be the first to know about Hero

Hero Hotel


HOTELVERZEICHNIS

© 2015 Associazione sportiva Sellaronda HERO | P. IVA 02683860213